Home Nach oben Inhalt

Wünsche dir  Zeit

Wünsche dir Zeit Lichter im Dunkel Vergessen Vergiss es nie Dein Nachbar Die Ballade von den Kindern und den Lehrern

Warum nicht heute ? ! ? Wann fängt Weihnachten an ? ! ? Rezept für jeglichen Tag Weltbevölkerung Achtung - Kinder sind hier zu Haus ! ! !

Vier Kerzen

 


Ich wünsche dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.

Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben. 



Mit freundlicher Genehmigung von Elli Michler

Aus: E.M., Dir zugedacht, Wunschgedichte,

Don Bosco Verlag, München, 20.Aufl. 2010

www.ellimichler.de

Home ] Nach oben ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: wolf_alexander_020202@yahoo.de 
Copyright 2001 Alexander Wolf
Stand: 31. August 2003